Bismarck warnt in einem Schreiben vom 23. Feb. 1869 den preußischen Handelsminister, den Plänen privater Bahngesellschaften (der Anhalter- und der Berlin-Magdeburger-) nicht stattzugeben; denn ihre Bauten würden Berlin von Jahr zu Jahr mehr hemmen