Bischof Wolfram von Würzburg ernennt Albrecht v. Hohenlohe zum Amtmann der Feste Stolberg, in Erwiderung des Vermächtnisses der Herrschaft Möckmühl.