Oberamtsberichte, Bd. 3

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Sächsisches Staatsarchiv, 50009 Oberamt/Oberamtsregierung, Nr. 447 (Benutzung im Staatsfilialarchiv Bautzen)
Kontext:
50009 Oberamt/Oberamtsregierung >> 03 Landesverwaltung >> 03.03 Behörden >> 03.03.16 Oberamtsberichte
Laufzeit:
1716 - 1718
Enthältvermerke:
Enthält u. a.: Amtsfiskal gegen von Nostitz auf Biesig wegen des Schankrechts, 1716 (Bl. 12-13, 115-116).- Lehnsangelegenheiten von Mittelsohra, 1716 (Bl. 14-15).- Hypotheken auf dem Rittergut Wuischke, 1716 (Bl. 16-19).- Rat zu Görlitz gegen Gottlob Bernsdorf wegen der Glashütte in Rauscha (heute Ruszów, Polen), 1716 (Bl. 24-26).- Callenberg-Muskauische Erbstreitigkeiten, 1716 ((Bl. 30-39).- Raußendorf-Schmöllnsche Konkurssache, 1716 (Bl. 43).- Gesuch der Gemeinde Callenberg um Lehnsverreichung des dortigen Rittergutes, 1716 (Bl. 45-47).- Amtsfiskal gegen Michael Lehmann, Freigärtner in Zischkowitz wegen des Bierschanks, 1716 (Bl. 73-74).- Konkursverhandlungen über das Rittergut Kleindehsa, 1716 (Bl. 76-78).- Pfarrer in Jauernick gegen den Rat zu Görlitz wegen Besuch eines katholischen Kranken in Görlitz, 1716 (Bl. 104-105).- Verkauf des Neumannschen Bierhofes in Bautzen, 1716 (Bl. 110-112).- Marx Hierschel, jüdischer Händler in Wien gegen die Herrschaft auf Muskau wegen beschlagnahmten Getreides, 1716 (Bl. 136-139).- Abraham Herrisch, Pfarrer in Gersdorf gegen von Nitschwitz auf Möhrsdorf wegen Injurien [Beleidigungen] während der Predigt, 1716 (Bl. 168-172).- Michael Hänel, Huf- und Waffenschmied in Kamenz gegen die Innung der Schmiede wegen Ausschluss, 1716 (Bl. 180-182, 262-266).- Adjudikation des Ritterguts Niedergurig, 1717 (Bl. 205-208).- Verbot der Erbauung einer Kapelle in Preske, 1717 (Bl. 218-222).- Differenzen zwischen den Seidauer Einwohnern landvogteilichen und landeshauptmannschaftlichen Anteils wegen der Einquartierungskosten, 1717 (Bl. 255-261).- Konkurssache von Raußendorf auf Oberneukirch, 1717 (Bl. 267-272).- Lehnssachen des Gutes Nappatsch, 1717 (Bl. 276-278).- Landesverweisung des Georg Heblack aus Piskowitz wegen Diebstahls, 1717 (Bl. 284-286).- Wechselklage gegen Christian Benjamin Herrmann aus Löbau, 1717 (Bl. 287-289).- von Schwanitz auf Sornßig gegen Gemeinde Hochkirch wegen Hutung auf dem Hromadnik, 1717 (Bl. 323-325).- Hospitalkirche zum Taucher gegen von Nostitz auf Leichnam (heute Spreewiese) wegen Geldforderung, 1717 (Bl. 326-330).- Christoph Schöckel, Untertan in Schadewalde gegen von Lüttichau wegen Heiratsgenehmigung, 1717 (Bl. 335-337).- Aufstand der Tuchmachergesellen in Bautzen, 1717 (Bl. 350-355).- von Ziegler und Klipphausen auf Belgern gegen von Warnsdorf auf Rodewitz wegen Besitzanteil am Gut Rodewitz, 1718 (Bl. 366).- Aufstand der Schmiedeknechte in Kamenz, 1718 (Bl. 375-383).- Peter Müller aus Cunnersdorf gegen das Domkapitel Bautzen wegen Jurisdiktion in ecclesiasticis über Protestanten, 1718 (Bl. 384-385).- Untertanen in Cunnersdorf gegen Domstift wegen Beiträgen zur Rauchsteuer, 1718 (Bl. 399-408).- Jost Liebmann und Marcus Aaron Joel, Schutzjuden aus Berlin gegen von Callenberg auf Muskau wegen Schulden, 1718 (Bl. 417-421).- Anna Gräfin von Cosel gegen von Callenberg auf Muskau wegen Geldforderung, 1718 (Bl. 422-425).- Matthes Gude gegen Hans Caspar von Berge auf Wendisch-Paulsdorf wegen eines Losbriefes, 1718 (Bl. 439).- Carl Heinrich Kriegs gegen von Callenberg auf Muskau wegen Wechselforderung, 1718 (Bl. 464-468).- Innung der Fleischhauer Bautzen gegen das Domkapitel und die Untertanen in Seidau unterm Schloss wegen Viehschlachtens und Fleischverkaufs, 1718 (Bl. 478-479).- Differenzen wegen der Hutung am Zippeler Teiche, 1718 (Bl. 480-496).- Doctores juris et medicinae Görlitz gegen Magister Schäfer, Prediger bei der dortigen Klosterkirche wegen der Stellung im Stadtrat, 1718 (Bl. 517-528).- Rat zu Löbau gegen Michael Richter in Niedercunnersdorf wegen Einschleppens fremden Bieres, 1718 (Bl. 547).
Provenienz:
Oberamt
Archivalientyp:
Akten
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
50009 Oberamt/Oberamtsregierung
Rechteinformation:
Es gilt die Sächsische Archivbenutzungsverordnung (SächsGVBl. Jg.2003, Bl.-Nr. 4 S. 79)