Verordnung: Die Aufteilung der Kollekten im laufenden Jahr soll wie folgt geschehen: 1. Die Neujahrs-, ebenso die Pfingst- und Bettags-Kollekte ist für das Waisenhaus Darmstadt bestimmt, 2. an Ostern für Obergleen zur Kirchen-Reparatur, 3. am 7. Sonntag nach Trinitatis...

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Vollständiger Titel:
Verordnung: Die Aufteilung der Kollekten im laufenden Jahr soll wie folgt geschehen: 1. Die Neujahrs-, ebenso die Pfingst- und Bettags-Kollekte ist für das Waisenhaus Darmstadt bestimmt, 2. an Ostern für Obergleen zur Kirchen-Reparatur, 3. am 7. Sonntag nach Trinitatis für Eschenrod im Oberamt Nidda, 4. am 15. Sonntag nach Trinitatis für Massenheim in der Herrschaft Eppstein, 5. am 1. Advent für auswärtige Gemeinden und 6. an Estomihi für Marienhagen in der Herrschaft Itter
Archivaliensignatur:
Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, E 3 A, 5/35
Kontext:
Gesetzgebung und Verordnungswesen: Verordnungen der Landgrafschaft und des Großherzogtums Hessen[-Darmstadt] >> O Armen- und Wohltätigkeitspflege >> O.1 Sammlungen und Stiftungen
Laufzeit:
Gießen, 1756 Januar 13
Archivalientyp:
Sachakte
Bestand:
E 3 A Gesetzgebung und Verordnungswesen: Verordnungen der Landgrafschaft und des Großherzogtums Hessen[-Darmstadt]
Rechteinformation:
Es gelten die Nutzungsbedingungen der Staatsarchive in Hessen.