Die Prüfung des Stuttgarter Rembrandtbildes wird fortgesetzt