Chronologie und Dokumentation der Regelung der deutschen Auslandsschulden; Abkommen über deutsche Auslandsschulden vom 27.2.1953: Bd. 35-37

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Bundesarchiv, BArch B 126/48377
Alt-/Vorsignatur:
Aktenzeichen: O 1266 Lo
Kontext:
Bundesministerium der Finanzen >> B 126 Bundesministerium der Finanzen.- Abt. V Förderale Finanzbeziehungen, Staats- und Verfassungsrecht, Wiedergutmachung und Rückerstattung; Rechtsangelegenheiten, Historikerkommission >> V B Abwicklung der finanziellen Auswirkungen des Krieges einschließlich Wiedergutmachung und vermögenrechtliche Folgen der Vereinigung Deutschlands, Verwaltung von Kulturgut >> Finanzielle Fragen der künftigen Friedensregelung (Reparationen, Restitutionen, Deutsches Vermögen im Ausland, Alliiertes Vermögen in Deutschland (O 125 - O 126) >> Deutsche Auslandsschulden (Allgemeines) (O 1266) >> Chronologie und Dokumentation der Regelung der deutschen Auslandsschulden; Abkommen über deutsche Auslandsschulden vom 27.2.1953
Laufzeit:
1949-1951
Enthältvermerke:
Enthält:
Hauptkonferenz vom 28.2.-8.8.1952. - Vorbereitung und Materialien zur Dawes-, Young- und Kreuger-Anleihe sowie zu preußischenund österreichischen Schulden
Provenienz:
Bundesministerium der Finanzen (BMF), 1947-
Aktenführende Organisationseinheit: V B 1 (1951)
Archivalientyp:
Schriftgut
Sprache der Unterlagen:
deutsch
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
BArch B 126 Bundesministerium der Finanzen
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.