Das Archivportal-D präsentiert sich am Stand der DDB auf der Leipziger Buchmesse

Archivportal-D

Vom 18. bis zum 20. März 2016 können sich die Besucher der Leipziger Buchmesse am Stand der Deutschen Digitalen Bibliothek auch über das Archivportal-D als spartenspezifischen Zugang zu den Daten der DDB informieren. Der Projektleiter Daniel Fähle beantwortet drei Tage lang alle Fragen, rund um das Portal, seine Funktionalitäten und Inhalte. Die Leipziger Buchmesse ist die größte deutsche Publikumsmesse mit über 2.000 Ausstellern aus über 40 Ländern. Bei der Veranstaltung geht es aber nicht nur um Bücher und die Lust am Lesen: Im Fokus steht 2016 das Thema „Europa21. Denk-Raum für die Gesellschaft von morgen“. Intellektuelle und Künstler stellen ihre Analysen, Fakten, Erfahrungen und Zukunftsszenarien für ein Europa der Zukunft zur Debatte. Außerdem werden Gedanken zu Zuwanderung und der Umgang mit Flüchtlingen diskutiert.

Wo Sie uns finden:
Messegelände Leipzig
Messestand der Deutschen Digitalen Bibliothek:
Halle 5
Stand G506
Täglich von 10 bis 18 Uhr


Mehr Informationen zur Leipziger Buchmesse

Zur Ausstellerseite der Deutschen Digitalen Bibliothek
 
Wir freuen uns über Ihren Besuch!