Vorstellung des Archivportals-D und der Deutschen Digitalen Bibliothek am Deutschen Historikertag 2016

Im Rahmen des 51. Deutschen Historikertages, der vom 20.9.16 bis zum 23.9.16 in Hamburg stattfindet, wird die Möglichkeit geboten, sich ausführlich über das Archivportal-D und die Deutsche Digitale Bibliothek zu informieren.

In der Sektion „Recherche und Weiterverarbeitung. Digitale Angebote der Archive für die historische Forschung im Netz”, die von Prof. Dr. Robert Kretzschmar (Landesarchiv Baden-Württemberg) und Prof. Dr. Dr. Rainer Hering (Landesarchiv Schleswig-Holstein) geleitet wird, findet ein Vortrag zu den beiden Online-Portalen statt.

Prof. Dr. Gerald Maier und Christina Wolf stellen neue übergreifende Recherchemöglichkeiten nach Quellen für die historische Forschung vor. Dazu präsentieren sie das Archivportal-D, das seit Herbst 2014 für die öffentliche und kostenfreie Nutzung zur Verfügung steht. Es ist sowohl technisch als auch organisatorisch eng mit der spartenübergreifenden Deutschen Digitalen Bibliothek verknüpft, woraus sich Synergien und Vorteile für Anwender/innen ebenso wie für beteiligte Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen ergeben. Mit derzeit mehr als 11 Millionen Datensätze von über 90 Archiven und Adressangaben von über 600 Institutionen (Stand: August 2016) steht im Archivportal-D inzwischen eine wertvolle Datenbasis für Forschung und Wissenschaft bereit, die beständig erweitert wird.
Der Beitrag stellt zunächst die Genese und Zielsetzungen des Archivportals-D vor. Eingehend werden dann die Portaloberfläche und Recherchefunktionalitäten erläutert. Des Weiteren wird ein Ausblick auf die zukünftigen Herausforderungen und Entwicklungen im Bereich des Archivportals-D und der Deutschen Digitalen Bibliothek gegeben und dargestellt, wie sich beide Angebote in die Landschaft bestehender Online-Portale einfügen und welche Chancen die angestrebte enge Vernetzung eröffnet.

Darüber hinaus bietet die Fachstelle Archiv der Deutschen Digitalen Bibliothek und das Projektteam „Archivportal-D“ eine Sprechstunde am Stand HWF 10 in der Fachausstellung des Historikertages an.

 

Überblick zum Historikertag

20.9.16 - 23.9.16

51. Deutscher Historikertag 

Internationale Tagung, Hamburg

Vortrag von Prof. Dr. Gerald Maier und Christina Wolf

Archivportal-D und die Deutsche Digitale Bibliothek. Neue übergreifende Recherchemöglichkeiten nach Quellen für die historische Forschung. Mehr dazu…

Stand HWF 10 in der Fachausstellung. Mehr dazu…

Mehr Informationen zum Programm: www.historikertag.de

 

Weitere Veranstaltungen im September 2016

12.9.2016 - 14.9.2016

Illuminierte Urkunden – von den Rändern zweier Disziplinen ins Herz der Digital Humanities

Internationale Tagung, Wien

Vortrag von Nadine Seidu

Umgang deutscher Archive mit dem Thema „Open Data“

Mehr dazu…

 

28.9.16 - 30.9.16

Deutscher Archivtag

Tagung, Koblenz

Sprechstunde der Mitarbeiter der Fachstelle Archiv der Deutschen Digitalen Bibliothek

auf der Archivistica am Stand der Archivschule Marburg (Nr. 15)

Bericht von Christina Wolf

Archivportal-D – Perspektiven nach Projektende

Informationsveranstaltung am Freitag, 30. September 2016, 12:00 – 12:45 Uhr

Mehr dazu…

 

30.9.2016 - 02.10.2016 

Deutscher Genealogentag

Tagung, Bregenz 

Stand und Vortrag von Nadine Seidu

Historische Recherche leicht gemacht - Mit dem Archivportal-D und der DDB online nach genealogischen Quellen und Archivinformationen suchen

Mehr dazu…