Datenzuwachs aus Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt und NRW

Bild
 


 

Neben dem kürzlich erfolgreich abgeschlossenen Daten-Update des Landesarchivs Baden-Württemberg, das einen Zuwachs von fast einer Million neuen Objekten im Portal erbrachte, konnten auch die Daten des Landesarchivs Sachsen-Anhalt aktualisiert werden (ca. 300.000 neue Verzeichnungseinheiten). Außerdem finden sich nun auch die Erschließungsinformationen zahlreicher neuer Archive aus NRW im Archivportal-D. Exakt 14 weitere Archive liefern nun ihre Daten über die Schnittstelle des Regionalportals „Archive in NRW“. Damit baut Nordrhein-Westfalen seine starke Präsenz im Portal weiter aus.


 

Hier finden Sie die beigesteuerten Bestände der Datengeber aus NRW:

Für Archive: Ist ihre Einrichtung noch nicht dabei? Hier erfahren Sie, wie die Teilnahme funktioniert.