Das Archivportal-D feiert sein Jubiläum und ist ab sofort bei Twitter vertreten!

Profilbild des Archivportal-D-Kanals auf Twitter

Das Archivportal-D hat Geburtstag. Am 24. September 2014 wurde es im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung des 84. Deutschen Archivtags in Magdeburg feierlich freigeschaltet. Seitdem hat sich die Plattform kontinuierlich weiterentwickelt und bietet heute ein umfangreiches Angebot an Archivinformationen und digitalem Archivgut.


Durch das Engagement der Projektpartner und der teilnehmenden Institutionen sind zum jetzigen Zeitpunkt bereits Informationen zu über 500 registrierten Archiven verfügbar und Findmittel von über 70 Archiveinrichtungen mit mehr als 10 Millionen recherchierbaren Verzeichnungseinheiten.


Das inhaltliche Angebot wird durch die Gewinnung neuer Datenlieferanten weiterhin sukzessive ausgebaut. Zum jüngsten inhaltlichen Anwuchs haben insbesondere die weitreichende Datenbereitstellung des Bundesarchivs und die große Menge über das Portal „Archive in NRW“ gelieferter Daten beigetragen.


Neu im Archivportal-D sind außerdem:


Ist Ihr Archiv noch nicht dabei? – hier erfahren Sie, wie die Teilnahme funktioniert.


Anlässlich des Jubiläums starten wir ebenfalls mit unserem Twitter-Auftritt. Hier erfahren Sie ab sofort mehr über das Archivportal-D und seine Inhalte, interessante Veranstaltungen und archivspezifische Themen. Folgen Sie uns auf Twitter unter: https://twitter.com/archivportal!