Themenportal Wiedergutmachung
nationalsozialistischen Unrechts
Direkt zum Inhalt
Auswahl nach: Themen | Entschädigung | Entschädigungen seit 1990 | Berücksichtigung weiterer Gruppen

Politischer Rahmen

Diese Liste bietet eine Übersicht über die für das Thema einschlägigen Bestände. Bei großen Beständen, die nicht nur die Wiedergutmachung zum Gegenstand haben, wird möglichst der Name des relevanten Klassifikationspunktes unter dem Bestandsnamen angegeben.

Im Regelfall führen die Links zur Bestandsseite im Archivportal-D. Von da aus gelangen Sie über einen Button rechterhand zum dazugehörigen Archivgut, falls vorhanden. Einige noch nicht online freigeschaltete Bestände können derzeit nicht verlinkt werden.

Wenn nicht anders angegeben, umfassen die Angaben zu Laufzeit und Umfang nur die Unterlagen mit Bezug zur Wiedergutmachung.

Bund

Bundesarchiv



Bestandssignatur:
B 126
Laufzeit:
1984-2005
Umfang:
10 VE

Bestandssignatur:
BW 1
Laufzeit:
1953-2013
Umfang:
38 VE

Bestandssignatur:
MSG 2
Laufzeit:
1952-2002
Umfang:
4 VE

Bestandssignatur:
B 439
Laufzeit:
2000-2007

Politisches Archiv des Auswärtigen Amts


Hinweis: Relevante Unterlagen sind unter dem Aktenzeichen 552 „Wiedergutmachung“ und 553.32 „Forderungen gegen das Deutsche Reich aus dem 2. Weltkrieg (Reparationen), im allgemeinen“ zu finden.

Bestandssignatur:
B 86-REF. 514
Laufzeit:
1952-1996
Umfang:
ca. 315 VE
Hinweis: Zwischenarchivgut: Die Bewertung der Unterlagen ist noch nicht abgeschlossen; die Angaben zu Umfang und Laufzeit sind daher nur vorläufig. Relevante Unterlagen sind vorwiegend unter dem Aktenzeichen 552 „Wiedergutmachung“ und 553.32 „Forderungen gegen das Deutsche Reich aus dem 2. Weltkrieg, Reparationen, Entschädigungen, Zwangsarbeiter, Wiedergutmachung“ zu finden.

Bestandssignatur:
B 86-ZA
Laufzeit:
1990-2008
Umfang:
765 Bd.

Gehe zu

Loading...